Ausstellung
Kleine Plastiken
Es braucht nicht viel Ton.
In der Hand muss liegen können
was entsteht, gut gehalten
und von allen Seiten sichtbar.
Mit einer Drehung des Handgelenks
fällt das Licht und der Blick neu
auf alle Höhen und Tiefen der kleinen Wesen,
die aus weisser Erde wachsen,
unplanbare Winzlinge, unvollkommen,
eigensinnig, überraschend.
Ein Blick nach innen.
©-2002 | silke krenzer